Unsere Sprechzeiten

Dienstag: 9 bis 12 Uhr

Donnerstag: 15 bis 18 Uhr


Unser Projekt "Nestbau Berlin" bietet mehr als eine reine Aufräum- und Ordnungshilfe für Menschen, die sich damit schwer tun. Wir analysieren gemeinsam mit Ihnen Ihre Situation.

Es kostet Mut, Hilfe zu suchen und anzunehmen. Die ersten Schritte haben Sie bereits getan und uns im Internet gesucht.


Kennen Sie das auch?

Lassen Sie keinen Handwerker, auch keine Bekannten und Kollegen in Ihre Wohnung?
Finden Sie keine Partner, weil Sie diese nicht mit in Ihre Wohnung nehmen können?
Geraten Sie in Panik, wenn sich der Schornsteinfeger, der Heizungsableser oder die Wohnungsverwaltung anmeldet?
Öffnen Sie Ihre Wohnungstür immer nur einen Spaltweit, wenn es an der Tür klingelt?
Können Sie es nicht ertragen, Kühlschränke, Fernseher, PC-Bildschirme am Straßenrand stehen zu sehen? Möchten Sie damit Bekannte beschenken?
Kaufen Sie jedes Mal etwas neu, weil Sie Dinge verlegt haben?
Können Sie nicht mehr baden, weil Ihre Badewanne mit Dingen des täglichen Lebens gefüllt ist?
Können Sie nicht mehr kochen, weil Sie die Küchentür nicht mehr öffnen können?
Finden Sie keine Ausweispapiere oder Zeugnisse mehr, weil Sie den Überblick verloren haben?

Droht Ihnen dadurch die Wohnungskündigung?

... dann setzen Sie sich zeitnah mit uns in Verbindung.


Messie-Selbsthilfegruppe

Einladung zum nächsten Meeting der Selbsthilfegruppe des Projektes Nestbau Berlin für Menschen mit desorganisierter Wohnproblematik (Betroffenengruppe)

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie recht herzlich zum nächsten Meeting unserer Betroffenen-Selbsthilfegruppe für Menschen mit desorgansierter Wohnproblematik einladen.

Die Selbsthilfegruppe möchte Ihnen die Möglichkeit geben, eine Lösung für die Probleme ihres Alltages zu finden. Sich im Gespräch zu öffnen, die Fehler, Gewohnheiten, persönliche Eigenschaften, Gefühle und Denkmuster auch bei anderen wiederzuerkennen, kann neuen Mut machen und zum Handeln anregen.

Die Selbsthilfegruppe ermöglicht durch ihre Gruppendynamik, dass Betroffene einsehen, dass sie tatsächlich Schwierigkeiten haben, Verantwortung für ihre Situation zu übernehmen. Die Verleugnung zu überwinden, den Mut zum ersten Schritt in einen geordneten Haushalt zu finden und sich gegenseitig zu stützen

für all dies kann die Selbsthilfegruppe ein Ort sein.

 Datum:             jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat

 Ort:                Beratungsstelle Nestbau Berlin                                                           

                        Jessnerstraße 7 [seit 1.11.2018]

                     10247 Berlin

 Raum:            Beratungsraum

 Zeit:                17:30 bis gg.  19:00 Uhr

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Teilnahme über das Kontaktformular der Webseite http://www.messiehilfe-berlin.de/kontakt/messiekontakt.html bestätigen könnten.


(C) 2019 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken